Von kryptischen Zeichem bis „es war einmal“

Warum kryptische Zeichen?! Ganz einfach: Das ganze Haus wurde durch eigenartigen Zeichen verziert, die angeben an welchen Stellen Steckdosen und Lichtschalter angebracht werden sollen. Dies dient zum einem dafür, dass unsere Fachkraft für Elektrofragen (*DANKE*) eine passende Anzahl an Materialien bestellen kann und klar definiert ist, wo die Schlitze für Leitungen entlang laufen müssen.

image

Parallel zur Planung der unendlichen Anzahl an Steckdosen (ja – man kann nie genug Steckdosen haben ;)) verschwand das alte Badezimmer.
Vorher:

image

Nachher:

image

Waschbecken, Badewanne, Toilette sowie Rohrleitungen mussten weichen und machten so den Weg frei um in naher Zukunft die Wand zwischen Toilette und Badezimmer zu entfernen.

Nachdem jetzt das Wochenende beginnt sind wir schwer gespannt was wir in den Tagen umgebaut, eingerissen und renoviert bekommen. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s